Warum brauchen Sie eine Lizenz, um eine Versicherung zu verkaufen?

Hier sind einige Gründe, warum man eine Lizenz braucht, um eine Versicherung zu verkaufen:

  • Zum Schutz der Verbraucher – Mit der Lizenz können Staaten Maßnahmen ergreifen, den Vertrieb komplexer Versicherungsprodukte überwachen und steuern. Dieser Schutz wird Verbrauchern gewährt, ohne dass kostspielige Klagen oder Einzelklagen wegen folgender Ereignisse erforderlich sind:
    • Unehrlichkeit oder Betrug – schafft einen Verteidiger derjenigen, die sich der Unterschlagung von Prämien und der Veruntreuung von Geldern schuldig gemacht haben.
    • Falsche Darstellung – gibt den Herstellern die Rechenschaftspflicht gegenüber dem Staat, ein komplexes Produkt richtig darzustellen.
    • Diskriminierung – Die Lizenzierung bietet dem Staat die Möglichkeit, Maßnahmen gegen Produzenten zu ergreifen, die unfair diskriminieren.
    • Verdrehen – verhindert das Ersetzen von Versicherungsprodukten ohne einen Vorteil für den Kunden (Lebensversicherung & Rentenversicherung).
    • Nachlass – verbietet die rechtswidrige Bereitstellung von Provisionen an nicht lizenzierte Personen mit der Absicht, Verkäufe zu induzieren.
  • Lizenzierte Agenten ausbilden
    • Um eine Lizenz zu erhalten, ist mindestens ein Mindestmaß an Schulung für neu in der Branche tätige Agenten erforderlich.
    • Bietet einen Mechanismus, mit dem die Agenten verpflichtet werden, während ihrer gesamten Laufbahn eine Weiterbildung abzuschließen.
  • Einnahmen
    • Es ist eine Einnahmequelle für den Staat. Sagte Nuff?

Der Hauptgrund für die Zulassung bestimmter Arten von Unternehmen durch Staaten ist der Schutz der Verbraucher vor unlauteren und unethischen sowie illegalen Handelspraktiken. Der Inhaber einer Lizenz kann das Privileg behalten, den Verbrauchern in diesem Geschäftsbereich zu dienen, solange dies in seinem besten Interesse geschieht.

Wenn der Hersteller sich eines Verstoßes gegen die mit seiner Lizenz verbundenen Gesetze schuldig macht, hat der Staat die Möglichkeit, die Beteiligung dieser Person durch Widerruf der Lizenz zu kontrollieren und einzustellen.

Informationen zur staatlichen Versicherungslizenz finden Sie auf der NAIC-Website-Karte hier, um mehr über Ihr Bundesland zu erfahren.

Danke für die A2A!

Es gibt viele Gründe, aus denen Versicherer eine Zulassung benötigen. In Ihrer Frage konzentrieren Sie sich auf das, was wahrscheinlich am wenigsten wichtig ist (nämlich den Verbraucherschutz). Der wichtigste Grund ist, dass das Finanzsystem und darüber hinaus die gesamte Wirtschaft nicht so existieren können wie heute ohne die Sicherheit der Versicherungsunternehmen. Sie möchten ein Haus kaufen … Möglicherweise benötigen Sie eine Hypothek … Voraussetzung für diese Hypothek ist, dass Sie eine Sachversicherung haben … keine Versicherung = kein Haus. Sie wollen eine Fabrik bauen … Sie brauchen eine Finanzierung … Voraussetzung für diese Finanzierung ist eine Versicherung … keine Versicherung = keine Fabrik … keine Fabriken = keine Massenproduktion … keine Massenproduktion = niedrigerer Lebensstandard. Die Liste geht weiter und weiter … es gibt nur sehr wenige Aktivitäten auf dem Markt, für die keine Versicherung erforderlich ist, die irgendwo auf der Strecke finanzielle Sicherheit bietet. Hölle, ohne eine Versicherung, die den Prozess auf viele Arten sichert, wären wir nicht einmal in der Lage, Nahrungsmittel zu bekommen, wenn wir sie nicht anbauen oder die Produktion selbst finanzieren würden. Versteht mich nicht falsch, eine Wirtschaft könnte ohne Versicherung funktionieren, aber keine wie wir … feudale Wirtschaft würde funktionieren; Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass wir einen Lebensstandard haben könnten, wie wir es unter einem feudalen System tun.

Kurz und gut, eine Wirtschaft wie wir zu führen, bedeutet für jeden, der die Produktion oder das Kapital kontrolliert, ein hohes persönliches Risiko. Diejenigen Unternehmen, die über Ressourcen zur Finanzierung unserer großangelegten wirtschaftlichen Aktivitäten verfügen, sind risikobehaftet und wären nicht bereit, großangelegte Projekte zu übernehmen, wenn es keine Versicherung gäbe. Wenn man keine Lizenz als Versicherer benötigt, kann man kaum davon ausgehen, dass diese nicht lizenzierten Versicherer die aufsichtsrechtlichen Anforderungen hinsichtlich Liquidität und Verlustreserven erfüllen. Ohne dieses Vertrauen gäbe es noch weniger Vertrauen, dass die gekaufte Versicherung den Versicherten tatsächlich gegen Risiken absichern würde. Ohne dieses Vertrauen gibt es keine Beruhigung, was bedeutet, dass diese risikobehafteten Unternehmen sich nicht an den inhärent riskanten Aktivitäten beteiligen würden, die erforderlich sind, damit unsere Wirtschaft funktioniert.

Versicherung ist nichts anderes als ein Versprechen. Wenn Sie der Person, die das Versprechen abschließt, nicht vertrauen können, ist es sehr wenig wert.

Ein lizenzierter Agent ist erforderlich, um Richtlinien zu verwalten und Einzelpersonen und Unternehmen vor finanziellen Verlusten zu schützen. Sie arbeiten im Namen des Unternehmens und bieten den Kunden das beste Produkt. Ein lizenzierter Versicherungsmakler hilft beim Schutz Ihres Vermögens.

Die Versicherung überträgt das Risiko gegen eine monatliche Gebühr vom Versicherungsnehmer auf den Versicherungsnehmer. Als Versicherungsunternehmen ist es fast so, als wäre man eine Bank. Sie müssen nachweisen, dass Sie Verluste im Schadenfall decken können.

Das Einnehmen von Prämien und das Fehlen von Reserven, um Verluste auszugleichen, ähnelt einem Ponzi-System und kann dazu führen, dass viele Menschen Geld verlieren, wenn es mehrere Verluste gibt, die Sie nicht decken können.

Die Lizenzanforderungen, um Versicherungsvertreter zu werden, sind nicht so schwierig. Sie müssen nur einen 52-stündigen Kurs belegen und einen standardisierten Zustandstest bestehen.

Sehen Sie sich das Ratingsystem von AM Best an, um die finanzielle Stabilität von Versicherungsunternehmen zu ermitteln. AM Best Company

Unsere Agentur steht hinter den von uns verkauften Produkten und rät Kunden nicht, ein Unternehmen mit einem Rating unter A- zu verwenden.

Diese Antwort ist kein Ersatz für eine professionelle Rechtsberatung.

Ein Makler oder Vertreter benötigt aus mehreren Gründen eine Lizenz, um eine Versicherung zu verkaufen. Vor allem jedoch muss jeder, der eine Versicherung verkauft (jede Art von Versicherung), eine Lizenzprüfung bestehen, um zu bestätigen, dass er mindestens ein Mindestmaß an Kenntnissen über die Grundsätze erlangt hat. Praktiken, Gesetze und Vorschriften in Bezug auf den Versicherungsberuf und die Dienstleistungen, die er verkauft oder der Öffentlichkeit präsentiert. Der Staat ist auch in der Lage, den Agenten oder Makler anhand seiner Lizenz zu verfolgen.

Andere Berufe verfügen über Lizenzen, bevor sie alle ihre Aufgaben erfüllen können, z. B. Wirtschaftsprüfer (CPAs), Rechtsanwälte, Immobilienmakler usw. Wenn Sie mit der Öffentlichkeit zu tun haben und auch die Ethik zum Tragen kommt, muss ein Mitarbeiter die Kontrolle übernehmen Leitungsgremium. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, besteht in der Lizenzierung und der Schaffung von Mindeststandards mit der Möglichkeit, ihre Lizenz (ihren Lebensunterhalt) zu verlieren.

Meine Firma versichert 400-500 Agenten für ihre E & O, und ich kann Ihnen sagen, dass es eine Vielzahl von Gründen gibt, warum Agenten nicht nur lizenziert werden müssen, sondern auch eine eigene Versicherung zum Schutz vor Ansprüchen haben müssen. Versicherungen sind streng reglementiert und Versicherungspolicen sind “Haftungsverträge”. Dies bedeutet, dass diese Policen von einer Partei (dem Versicherer) erstellt und von einer anderen (dem Versicherten) akzeptiert werden.

Die Versicherten sind verpflichtet, ihre Versicherungspolicen zu lesen, aber in Wirklichkeit verlassen sie sich darauf, dass ihre Agenten mitteilen, was in der Police enthalten ist, und sicherstellen, dass sie “versichert” sind. Durch die Lizenzierung wird die Öffentlichkeit zusätzlich geschützt, sodass sie tatsächlich die Deckung erhält, die sie von jemandem kaufen möchten, der als qualifiziert für den Verkauf von Versicherungen angesehen werden kann.

Wenn Sie etwas verkaufen, einschließlich Service oder andere Produkte, müssen Sie eine Genehmigung von der Regierung einholen. Wenn Sie also einen Versicherungsservice anbieten, müssen Sie über eine Lizenz Ihrer Versicherungspolice verfügen. Diese Lizenz zeigt Ihre Vertrauenswürdigkeit und Sie sind kein Betrugsunternehmen in Ihrem Bereich.

Die staatlichen Versicherungsabteilungen benötigen Mittel für den Betrieb, und dies ist eine Möglichkeit, sie zusätzlich zu der Tatsache zu beschaffen, dass der Gesetzgeber wahrscheinlich nicht möchte, dass jemand eine Versicherung verkauft, die keine Prüfung besteht, um zu beweisen, dass er in diesem Bereich angemessen und ausreichend ausgebildet ist Produkte der Öffentlichkeit anbieten.